Unsere Hygieneregeln

Hilf mit, Dich und alle anderen Teilnehmer:innen im Yogastudio Wiesloch zu schützen.

Gesundheit

Wenn Du dich angesteckt haben könntest oder grippeähnliche Krankheitssymptome hast, bleib bitte zuhause und verzichte auf eine Kursteilnahme.

Mund-Nasen-Schutz

Du brauchst einen Mund-Nasen-Schutz für den Eintritt und alle Bewegungen im Studio. Im Yogaraum auf Deinem Platz kannst Du den Mund-Nasen-Schutz absetzen. Wenn Du Dich im Raum bewegst oder den Raum verlässt, setze den Mund-Nasen-Schutz wieder auf. Wir können leider keinen Mund-Nasen-Schutz verteilen. Ohne Mund-Nasen-Schutz kannst Du das Studio nicht betreten.

Mindestabstand einhalten

Achte jederzeit auf die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zu anderen. Händeschütteln, Umarmungen und ähnliches sind derzeit nicht erlaubt. Lege Deine Matte nur auf die gekennzeichneten Flächen im Übungsraum.

Eigene Matte und Hilfsmittel

Bringe möglichst Deine eigene Yogamatte mit. Falls Du keine eigene Matte hast, bring ein Handtuch zum Abdecken der Matte und des Sitzkissens mit. Derzeit können die Decken im Yogastudio nicht benutzt werden.

Wir lüften viel

Achte darauf, dass Deine Kleidung warm genug ist – wir werden sehr viel lüften und die Ventilatoren einsetzen.

Was wir sonst noch tun

Wir freuen uns auf Dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.