Gesund, entspannt, voller Energie

Yoga

Astrid Zahn, Wiesloch-Frauenweiler: Seit fünf Jahren nehme ich einmal wöchentlich an einem der YOGA-Kurse teil und bin auch nach fünf Jahren immer noch begeistert.. Der Unterricht ist eine gelungene Mischung aus Atemübungen, Körperübungen und als Krönung die Entspannung. Körperliche Beschwerden lösen sich nach den 1,5 Stunden in Luft auf und man fühlt sich wie neu geboren. Vielen Dank, lieber Ingo, für diese schöne Auszeit vom Alltag.

Dr. Diana Drexler, Institutsleiterin, Wiesloch: Es ist ein grosses Glück, dass ich Ingo Diener "gefunden" habe. Hier finde ich fundiertes Wissen, lange praktische Erfahrung, Begeisterungsfähigkeit und didaktische Kompetenz in einer Harmonie, die mir optimales Lernen ermöglicht und mir die Sicherheit gibt, mich sowohl geführt als auch gelassen zu fühlen.
Deshalb freue ich mich besonders, dass ich Ingo Diener auch als Gastlehrtherapeut für das WISL (Wieslocher Institut für systemische Lösungen) gewinnen konnte.

Marion Blum, Technische Redakteurin und Übersetzerin, Wiesloch. Seit über 4 Jahren besuche ich regelmäßig Ingos Yogastunden. Zu Beginn habe ich in erster Linie den körperlichen Aspekt wahrgenommen, mit der Zeit jedoch bemerkte ich, daß mir die Yogastunden offenbar noch viel mehr geben - nämlich eine ganz wunderbare innere Ruhe, die nicht zuletzt dafür sorgt, daß ich an den Tagen, an denen ich abends Yoga mache, besonders tief und gut schlafe.
Mit seiner undogmatischen Art läßt Ingo auch immer auf ganz unaufdringliche Weise sehr wertvolle Gedanken und Aspekte zu Achtsamkeit und Meditation in die Stunden einfließen. Ich schätze mich glücklich, hier in unmittelbarer Nähe einen so phantastischen Yoga-Lehrer gefunden zu haben. Auch wenn ich meist nur ein Mal pro Woche zum Yoga gehe, ist es zu einem festen Bestandteil meines Lebens geworden und ich möchte die Yoga-Stunden definitiv nicht mehr missen!

Inga Weise, Bildungsreferentin und Coach, Wiesloch: Seit vier Jahren besuche ich nunmehr regelmäßig die Yogakurse bei Ingo Diener. Als ambitionierte Läuferin und Radfahrerin haben mich anfänglich die verschiedenen Asanas eher sportlich herausgefordert und fasziniert. In den letzten Jahren steht für mich jedoch zunehmend die achtsame, d.h. bewusste, konzentrierte und offene Körperwahrnehmung im Vordergrund. Yoga ist für mich ein wichtiger – nicht mehr wegzudenkender – Bestandteil meines Lebens geworden. Yoga hat nicht nur meinen Körper sondern auch meine Wahrnehmung und damit meinen Umgang mit mir und der Welt verändert. Ingo Diener hat mich mit seiner sehr kompetenten, aufmerksamen, natürlichen und humorvollen Art auf diesem intensiven Weg begleitet und mich immer wieder eingeladen offen für neue Erfahrungen zu sein. Hierfür empfinde ich ein tiefe Dankbarkeit. Ich wünsche Ingo Diener weiterhin viele entwicklungsfreudige KursteilnehmerInnen!

Marcia Kasparbauer, Yogalehrerin, Angelbachtal: Seit mehreren Jahren besuche ich regelmäßig Ingos Unterricht und immer wieder verblüfft mich seine unerschöpfliche Kreativität, mit der er jede Yogastunde zu einem einzigartigen Erlebnis macht.  Mit Humor, Einfühlungsvermögen und Geduld begegnet er seinen Schülern und führt sie souverän zu eigenem Erleben und Verstehen. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen zeigt er jedem ungeahnte Möglichkeiten von Körper und  Geist. Seine Kompetenz stellt er in brillanter Weise in allen seinen Fächern unter Beweis: ob Asanas, Pranayama, Tiefenentspannung, Geistesbeobachtung, Meditation - niemals gibt er sich mit theoretischem Wissen oder Konzepten zufrieden. Seine fundierten Grundlagen sind durch eigene Erfahrung geprägt. Absolut praxisbezogen, authentisch und schnörkellos vermittelt er die tiefe Weisheit des Yoga. Jeder Moment in seinem Yogastudio ist für mich eine große Freude. Ich bin sehr dankbar, ihn als Kollegen und als Lehrer zu haben.

Rolf Rämmele, Coach, 59 Jahre, SinsheimSeit einem Jahr besuche ich regelmäßig das Yogastudio Wiesloch und kann dies jedem Patienten mit Rückenbeschwerden nur empfehlen. Ich selbst habe nach einer Nukleotomie L4/L5 (entfernen der Bandscheibe zwischen dem 4. und 5. Lendenwirbel) mit Rückenschwimmen und Krafttraining (KIESER) meine Rückenbeschwerden soweit in den Griff bekommen, daß ich weitgehend schmerzfrei war. Seit dem regelmäßigen Besuch der Yogastunden bei Ingo Diener hat sich meine  erheblich eingeschränkte Beweglichkeit im Bereich des Rückens stark verbessert und bisher periodisch auftretende Rückenbeschwerden haben sich verflüchtigt. Ich schätze an der Zusammenarbeit mit Ingo Diener besonders seine freundliche Art sowie seine Gelassenheit im Umgang mit seinen Yogapraktizierenden.

Bernd Koble Burkard, Allgemeinmediziner Naturheilverfahren, Wiesloch: Die Präsenz und persönliche Kompetenz des Yoga-Lehrers Ingo Diener fördern Entwicklung und Selbstheilung zugleich. Ich bin froh, dass er nun im Raum Walldorf/Wiesloch ansässig ist. Mit seinem hervorragend authentischen Yoga füllt er hier ein bisher bestehendes Vakuum.

Sir Peter Jonas, früherer Staatsintendant der Bayerischen Staatsoper, München: Auf Empfehlung meines Arztes habe ich vor zwei Jahren mit Yogastunden begonnen und dabei Ingo Diener als exzellenten Yogalehrer und Yogatherapeuten kennen gelernt. Mein körperliches Wohlbefinden hat sich dank der gezielten Übungen enorm verbessert und schon nach kurzer Zeit war ich seit Jahren erstmals praktisch völlig schmerzfrei. Durch den flexiblen, an meinen Tagesablauf angepassten Unterricht von Ingo Diener konnte ich trotz meines vollen Terminkalenders regelmäßig Yoga üben. [...] Meine persönlichen Erfahrungen mit Yoga sind überaus positiv, was sicher auch an Herrn Diener als Lehrer liegt. Ich kann ihn als Yogalehrer uneingeschränkt empfehlen.

Gabriele Schicht, Geschäftsführerin eolas informationsdesign GmbH, München: Da ich bei meiner Arbeit zumeist am Computer sitze, brauche ich ganz gezielte Übungen, die mir helfen, diese einseitigen Belastungen wieder auszugleichen. Die Yogamethode, die ich durch den Yogalehrer Ingo Diener kennengelernt habe, hilft mir dabei sehr. Nach einem anstrengenden Arbeitstag ist Yoga ein hervorragendes Mittel, um abzuschalten und zu entspannen.